Food not bombs @ Inseliquai, Luzern

Veröffentlicht auf von Food not bombs Kollektiv

Weiter gehts!

Eigentlich sollte es ja schon lange wieder wärmer sein. Aber in letzter Zeit hat es nicht sehr günstig ausgesehen, um nach draussen zu gehen.
Jetzt ist die Deadline gesetzt. Schnee, Regen, Stürme - das alles kann Food not bombs nicht davon abhalten, vegane Mahlzeiten an alle zu bringen, die es brauchen können!



Der 3. April und der Freitag als Wochentag ist sicher. Alles, was nachher kommt, sehen wir dann. Wir bereiten uns schon auf einen Spiessrutenlauf durch die ganze Stadt vor; jetzt, wo der Wegweisungsartikel eingeführt worden ist, werden wir keine andere Wahl haben.
Aber wir werden schon anzukündigen wissen, wo wir sein werden.

Für den 3. April erhoffen wir uns natürlich einen guten Start in diese neue Phase des Projekts und selbstverständlich, dass wir positive Menschen bewegen und kennenlernen können.
Kommt alle vorbei, wenn schon nicht auf einen Teller warmes, kostenloses Essen, dann doch wenigstens auf einen Tee, für Broschüren & Infomaterial oder einfach zur Vernetzung.
Ab 19:00!
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post